Markus Ferber und CSU Schwaben unterstützen "Care Valley" - Care Valley
16644
post-template-default,single,single-post,postid-16644,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,hide_top_bar_on_mobile_header,transparent_content,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Markus Ferber und CSU Schwaben unterstützen “Care Valley”

In einem Mail vom 12.6.2017 schreibt der Vorsitzende des Bezirksverbandes Schwaben der CSU MdEP Markus Ferber an Michael Bormann

Betreff: RE: Initiative “Care Valley” Region Augsburg / Schwaben

Sehr geehrter Herr Bormann,
haben Sie vielen Dank für Ihre E-Mail zum Thema „Care Valley“

Auch ich halte das Projekt „Care Valley“ für eine zukunftsweisende Initiative zur Stärkung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandorts Schwaben. Als Vorsitzender der CSU-Schwaben verfolge ich das Thema mit großem Interesse und habe mich dazu auch bereits an Ministerpräsident Horst Seehofer, MdL gewandt und um Unterstützung für das Projekt geworben.

Vonseiten der Staatsregierung wurde mir grundsätzliche Unterstützung für „Care Valley“ signalisiert und ich darf Ihnen versichern, dass sowohl die CSU Schwaben als auch ich selbst alles daran setzen werden, dass „Care Valley“ ein Erfolg wird.

mit freundlichen Grüßen

Ihr
Markus Ferber, MdEP